Onkologie-Panel-Sequenzierung

Onkologie-Panel-Sequenzierung

 

Wir verfügen über ein breites Leistungsspektrum für die NGS-basierte genetische Testung im Rahmen der Krebsdiagnostik.

 

Kleines Genpanel (HaSo5)

 

Unser Diagnostik-Panel für solide und hämatologische Tumorerkrankungen umfasst 90 krebsassoziierte Gene. Jedes Gen wurde in Zusammenarbeit mit führenden Experten im Bereich Molekularpathologie aufgrund aktueller Erkenntnisse aus der Wissenschaft und der Empfehlungen der S1-Leitlinien sorgfältig ausgewählt. Durch die Analyse können SNVs, CNAs und ausgewählte Rearrangements nachgewiesen werden.

Tabelle 1: Überblick über die Gene, deren kodierende Regionen komplett oder partiell für die Detektion von SNV, Insertionen, Deletionen, InDels und Copynumber Variant (CNVs) analysiert werden.

Großes Genpanel (AVENIO)

 

Das AVENIO Panel (Roche) ist ein NGS-basierter genomischer Profiling-Test für solide Tumoren. Das Design ist mit seinen 324 Genen an das FoundationOne®-Panel angelehnt. Durch die Analyse können SNVs, InDels, CNAs, Rearrangements und drei genomische Signaturen (TMB, LOH, MSI) detektiert werden.

 

HRD Panel

 

Das AmoyDx® HRD Focus Panel ist ein NGS-basierter in-vitro-Diagnostik-Test für die qualitative Analyse des HRD-Status (homologe Rekombinationsdefizienz) bei Ovarialkarzinomen. Mit dem Test werden 24.000 SNVs und InDels im gesamten Genom und die Genen BRCA1 und BRCA2 untersucht.